„HERZLICH WILLKOMMEN“…

Mit einem musikalischen Gruß
aus unserer aktuellen CD
„Der wunderschöne Harz“

Liebe Freunde des Harzklubs,
Avent-Weihnachten
unser Verein wünscht Euch eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest im Kreis der Familie und Freunde, sowie alles Gute zum Jahreswechsel und viel Gesundheit für 2020.

 Hier ist was los…

Heimatgruppe Bad Lauterberg

*Veranstaltungstermine*

Sa. 28.12.19, 15.00 Uhr
Folklore-Nachmittag
Café Amadeus

IMG_20191026_142102
*********************************
Cookies ablehnen? – Kein Problem!
Diese Webseite funktioniert auch, wenn Sie in Ihren Datenschutz-Einstellungen die Cookie-Funktion deaktivieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Tracking-Cookies installiert haben!

Alles zum Datenschutz erfahren Sie direkt hier
********************************

Neueste Nachrichten B

Bürgermeister, Gemeinderat und Publikum waren begeistert

Unser Gastauftritt, im Rahmen der Senioren-Adventsfeier, am 07.12.2019, in Wulften, war ein voller Erfolg.

Wulften 2

Mit dem umfangreichen Programm, dass schon beim hiesigen Senioren-Nachmittag, im Cafe Amadeus (mehr darüber unter -Hier war was los-), einen großen Zuspruch fand, wusste unsere Heimatgruppe auch das Publikum in Wulften zu begeistern. Für die Akteure gab es zwischendurch Kaffee und leckeren hausgebackenen Kuchen. Es war ein wunderschöner Nachmittag, denn die Zuhörer, nebst Bürgermeister und Gemeinderat, waren hellauf begeistert von unserem vorweihnachtlichen Auftritt.

Fotos: Bürgermeister Kruse, Wulften und Verein

******************************

Nachruf für Jürgen Bäcker

Der Harzklub Zweigverein Bad Lauterberg e. V. muss heute Abschied nehmen von Jürgen Bäcker. Jürgen ist am 05.09.1948 geboren. Schon im Alter von 20 Jahren trat er, am 01.02.1968, dem Bad Lauterberger Heimatverein bei. Man kann feststellen, „Jürgen lebte den Harzklub“.

Schon bald lernte man seine Talente, in handwerklicher, organisatorischer und musikalischer Hinsicht zu schätzen. Gemeinsam mit seiner Frau Annelore setzten beide  stets wertvolle Impulse für die Bereicherung innerhalb des Vereinslebens.

Als wesentlicher Initiator sorgte Jürgen dafür, dass die Heimatgruppe eine der Zeit technisch angepasste Musikanlage anschaffen konnte. Über viele Jahre hinweg steuerte er den Sound bei den Auftritten und leitete den Auf- und Abbau der Technik.

25 Jahre betreute Jürgen unser „Zu Hause“. Die Uhlenflucht war nicht nur sein Vereinheim. Er legte wert darauf, dass sich hier alle wohlfühlen und hat viel Einsatz und Freizeit für die Pflege und Instandhaltung aufgewendet. Als Fachwart begleitete er in diesem Zeitraum die Vorstandsarbeit und konnte das Gremium mit Rat und Tat unterstützen.

Unvergessen bleibt sein Mitwirken bei den Auftritten. Holzhacken, Sägen und insbesondere das Peitschenknallen bereiteten ihm viel Freude. Er verstand es, das Harzer Brauchtum mit einer authentischen Art darzustellen und bekam dafür viel Beifall.

Jürgen Bäcker wurde in den 51 Jahren, in denen er aktives Mitglied im Harzklub war, mit allen Ehrenzeichen, die der Verein zu vergeben hat gewürdigt. Der Zweigverein Bad Lauterberg ernannte ihn im Jahr 2018 zum Ehrenmitglied.

Am 20.11.2019 verstarb Jürgen. Unser Verein hat ein markantes Gesicht verloren. Wir werden ihm in Würde gedenken und verabschieden uns mit einem letzten „Harzer Glück Auf“.  

Stolz tragen wir die Harzer Tracht

Bismarckturm: Weiterer Schritt zur Beantragung für Fördermittel ist erfolgt

Der Antrag auf Gewährung einer Zuwendung für Projekte wurde beim Leader-Regionalmanagement Osterode am Harz, am 11.11.2019, eingereicht. Der Antrag ist die maßgebliche Grundlage für die Erstellung des Förderbescheides. Nach Erhalt des Bescheides werden wir das Sanierungsgutachten in Auftrag geben.

******************************

Heimat- und Folklorenachmittag- Bewirtung ist gesichert

 

Nachdem der Kurhaus-Wirt die Bewirtschaftung beendet hat, wird der Lauterberger Partyservice,  von Klaus und Björn Wiedemann, die Bedienung bei den nächsten Veranstaltungen im Café Amadeus gewährleisten.

Somit ist auch bei den weiteren Folklore-Veranstaltungen und beim  Senioren-Nachmittag dafür gesorgt, dass neben den Aufführungen der Heimatgruppe auch ein Angebot für das leibliche Wohl vorhanden ist.  

******************************

Schutzhütten und Wegebau

Unser Wege-Wart Harald Neuber kann berichten, dass die Renovierung an den Schutzhütten Wasserscheide und Spellberg erfolgreich beendet wurde. Gemeinsam war er mit Klaus und Björn Wiedemann auch am Bismarckturm im Einsatz. Dort musste das Schutzdach im Eingangsbereich verstärkt werden. Außerdem wurde ein umgestürzter Baum am Wanderweg zum Großen Knollen entfernt.

******************************

Besuchen Sie unsere Stadt!

 

Blick vom Hausberg

www.Bad Lauterberg.de

********************************

HIER GEHT’S ZUM HAUPTVEREIN: 

www. Harzklub.de

*******************************

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die DOKUMENTATION „Rund um die Uhlenflucht“ verknüpft in interessanter Weise die Gedanken aus der Vergangenheit mit der Gegenwart und zeigt auf warum der Harz nicht ohne uns geht.   

Download: “RUND UM DIE UHLENFLUCHT“