Harzklub aktuell

Masken für den Bismarckturm

Maskenaktion 2

Eine echte Brockenhexe konnte außerdem bestaunt werden. Foto Ingrid Günther

Bismarckturm 1

Foto Verein

Dank der fleißigen, ehrenamtlichen Näherinnen, Edelgard Dreymann, Lilli Gans, Hoa Giang, Ingrid Günther und Christa Koch, konnte unser Verein die Spendenaktion „Masken für den Bismarckturm“ fortsetzen.  Auch am Freitag, den 15.05.2020, haben die Besucher des Boulevard Bad Lauterberg,  für den Stand vor der St. Andreaskirche, wieder ein großes Interesse gezeigt und die Maßnahme mit Spenden unterstützt. Eine oft gehörte Meinung war: „Wir wollen unseren Turm auf jeden Fall behalten“, was eine große Identität zu unserem Wahrzeichen bezeugt. Man kann den Erfolg auch in Zahlen darstellen, denn durch diese Aktion sind über 2.000,– € auf das Sonderkonto „Bismarckturm“ eingezahlt worden. Auf Grund der großen Nachfrage möchte der Harzklub  noch einmal Ende Mai oder Anfang Juni Spenden sammeln und Masken anbieten. Unser besonderer Dank richtet sich an die Organisatorin Inge Holzigel und Bürgermeister Dr. Gans, der mit seiner Idee diese erfolgreiche Spendenaktion ins Leben gerufen hat. Außerdem gilt unser besonderer Dank den vielen Spendern, die unsere Aktion zu einer Erfolgsstory gemacht haben.

Masken-Aktion

Die Ehrenamtlichen unseres Zweigvereins stärken das Motto „Der Harz geht nicht ohne uns“ . Foto Verein